27.10.2019: Benefiz Orgelkonzert

Termin: Sonntag, 27. Oktober 2019 um 17.00 Uhr

Benefiz-Konzert für die neue Dold-Orgel in der Dorfkirche zu Büsingen

Werke von Samuel Scheidt, Hans Leo Hassler, Nicolaus Bruhns, Johann Sebastian Bach, Kurt Estermann, Christian Heinrich Rinck, Justin Heinrich Knecht

An der Wegscheider-Orgel: Aurore Baal

Aurore Baal ist Hauptorganistin der beiden Stadtkirchen in der Stadt Zug/CH. Sie leitet den christkatholischen Kirchenchor in Bern. Ebenso Zu ihren Aufgaben gehören Dienste in Basel und in Winterthur. Aurore Baal kommt aus Caen/F. Nach ihrer Orgelausbildung bei Bruno Robilliard und Yves Lafargue in Mâcon und einem Klavierstudium mit zusätzlichem Masterdiplom in Musikwissenschaften an der Universität Lyon u.a. bei Prof. Pierre Saby studierte sie an der Schola Cantorum Basiliensis bei Wolfgang Zerer, Lorenzo Ghielmi und Jörg-Andreas Bötticher. Es folgte eine Fortbildung in französischer Romantik bei Daniel Maurer in Straßburg und im Juni 2018 ein Master of Performance an der Hochschule für Musik in Basel bei Martin Sander. 2016 erhielt sie die Goldmedaille des weltweit renommierten Paul Hofhaimer-Preises in Innsbruck. Aurore Baal gibt Konzerte als Solistin und mit Ensembles in ganz Europa.

Beim Orgelprojekt soll eine aus den dreissiger Jahren stammende Dold-Orgel, die einstmals in Titisee gestanden und die die Kirchengemeinde geschenkt bekommen hat, restauriert und in die Büsinger Dorfkirche eingebaut werden, eine Orgel, die von ihrem historischen Wert etwas ganz besonderes darstellt.