09.02.2020: Konzert für Vokalensemble

Termin: Sonntag, 9. Februar 2020, um 17:00 Uhr

Nachklänge des Lichts von Bethlehem – Vokalmusik aus der Weihnachtszeit und Epiphanias

Es spielt das Vokalensemble Gottmadingen unter der Leitung von Wolfram Lucke

Vokalensemble Gottmadingen

Das Ensemble ist vor über 10 Jahren aus dem in Auflösung begriffenen ehemaligen Kirchenchor der Lutherkirche Gottmadingen hervorgegangen. Seitdem versteht sich das Ensemble als freischaffender Chor mit Sitz an der Lutherkirche – die Zusammenarbeit mit der Gemeinde bleibt dabei zentrales Anliegen des Chores.

Musikalisch-inhaltlich will das Ensemble aber nicht ausschließlich Gottesdienste umrahmen, sondern eigene Konzerte gestalten: Wolfram Lucke legt als Leiter des Ensembles Wert auf eine abwechslungsreiche, breit gefächerte Programmgestaltung, die vom Frühbarock über das klassische Chorrepertoire bis in die Moderne und in den Jazz/Pop-Bereich reicht.

Programm:

  • J.S. Bach (1685 – 1750): Wie soll ich dich empfangen
  • Arr.: W. Lucke (*1967): Maria durch ein Dornwald ging
  • M. Lauridsen (*1943): O Magnum Mysterium
  • W. Todd (*1970): The Christ Child
  • J.S. Bach (1685 – 1750): Vom Himmel hoch
  • J.S. Bach (1685 – 1750: Brich an o schönes Morgenlicht
  • F. Mendelssohn-Bartholdy (1809 – 1847): Am Neujahrstage
  • K. Jenkins (*1944): God shall wipe away all tears
  • C. Saint-Saens (1835 – 1921): Choer (Schlusschor aus dem Weihnachtsoratorium)