12.12.2015: Natale mediterraneo

Weihnachten entlang dem Mittelmeer mit A Cinque Voci

Termin: Samstag 12. Dezember, 17.00 Uhr (Kurzkonzert)

Natale mediterraneo

Noël nouvelet  Noël chantons ici;
Dévotes gens crions à Dieu merci;
Chantons Noël pour le Roi nouvelet:
Noël nouvelet Noël chantons ici.

Neuigkeiten, von Neuigkeiten singen wir hier.
Fromme Leute, rufen wir Gott unseren Dank zu.
Singen wir dem neuen König:
Neuigkeiten, von Neuigkeiten singen wir hier.

(aus dem französischen Lied: Noël nouvelet)

Mit seinem neuen Weihnachtsprogramm entführt A Cinque Voci sein Publikum ans Mittelmeer. Festliche und besinnliche Melodien aus südlichen Ländern sowie orientalische Klänge und Rhythmen verzaubern Jung und Alt. A Cinque Voci spannt mit diesem äusserst kurzweiligen Programm einen grossen Bogen vom Mittelalter bis zum Barock. Begleitet wird die Weihnachtsmusik von Blockflöten, Lauten, Oud, Viola da Gamba, Fiedel und Rahmentrommeln.

PDF: Natale mediterraneo

A Cinque Voci

Das Ensemble „A Cinque Voci“ ist ein Vokal- und Instrumentalsextett aus Winterthur, welches sich auf die Alte Musik (Mittelalter bis Frühbarock) spezialisiert hat. Die Besetzung von A Cinque Voci variiert je nach Programm. Konzertreisen führten das Ensemble bereits nach Australien, Italien, Holland, Deutschland und Frankreich. Musikalisch bildet sich das Ensemble weiter bei Evelyn Tubb, Anthony Rooley und William Dickinson.

a_cinque_voci

Regine Andresen – Sopran, Blockflöte und Fidel

Cornelia Baltensperger – Sopran und Trommel

Sandra Mazzoni – Alt und Laute

Beat Merz – Bariton, Laute und Blockflöte

Peter Corrodi – Bass, Rahmentrommel und Blockflöte

Peter Kilga – Viola da Gamba und Bass

Internetadresse: www.a-cinque-voci.ch